Ehrungsmatinee

Am 10. März fand im Vereinsheim des Ersten Wormser Schwimmclub Poseidon e.V. das alljährliche Ehrungsmatinee statt. An diesem besonderen Tag wurden Mitglieder für ihre ehrenamtliche Tätigkeit im Verein, dem Stadtsportverband und dem südwestdeutschen Schwimmverband geehrt.

Im Rahmen des Ehrungsmatinees haben langjährige Mitglieder für ihre 25- bzw. 50-jährige Mitgliedschaft eine Auszeichnung erhalten. Zwei besonders engagierte und hoch verdiente Vereinsmitglieder wurden vom Vorstand zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Mit einem kurzen Rückblick auf die Jahre 1993, 1968 wurden Mitglieder für 25- und 50-jährige Mitgliedschaft geehrt.

Die silberne Vereinsnadel für 25 Jahre Treue zum Verein erhielten:
Janos Henn, Moritz Henn, Kerstin Höffler, Marcus Hucker, Harald Huy, Helga Huy,  Alecia Jäger, Angelika Kratz, Katharina Kratz, Petra Kratz, Wolfgang Kratz, Annemarie Lehmann, Dr. Heinrich Lehmann, Alexander Napp, Alfred Probst, Heidi Probst, Martin Probst, Peter Probst, Gisela Puschnerat, Alexander Rauh, Jörn Victor Spiegel, Dr. Günter Spiegel, Sigrid Spiegel, Svenja Helen Spiegel, Bernd Ströning, Sebastian Thier, und  Andreas Wernz.

Die goldene Ehrennadel für 50 Jahre Mitgliedschaft wurde an Frau Silke Oßwald verliehen.

Für Ihr großes Engagement im Jugendbereich wurde Franzisca Preiß vom Ehrenpräsidenten des Sportbund Rheinhessen Herrn Herbert W. Hofmann geehrt. Pressewart Felix Krämer erhielt aus der Hand des 1. Vorsitzenden, als Anerkennung für den Neuaufbau der Vereins-Homepage, der Wiederbelebung der Vereinszeitschrift und den Werbeeinsatz für die Wahl zum Verein des Monats, einen Sachpreis. 

Für herausragende Leistungen und Verdienste für den Poseidon Worms wurden der Vereinspräsident Manfred Pfeiffer und der ehemalige 3. Vereinsvorsitzende Frank Jordan auf einstimmigen Beschluss des geschäftsführenden Vorstandes zu Ehrenmitgliedern des Vereins ernannt. 

Ehrung und Anerkennung im sportlichen Bereich stand ebenfalls auf der Tagesordnung. Die Schwimmer von Poseidon und Wassersport Worms bilden jetzt bereits 10 Jahre eine erfolgreiche Schwimmgemeinschaft.  Die Vorsitzenden Kai Hornuf (Poseidon Worms) und Rudolf Schöpfwinkel (Wassersportverein) nutzten wieder Poseidons Ehrungsmatinee um die herausragenden Leistungen der SG Schwimmer zu würdigen.

Geehrt wurden:
Jonas Brandt (Teilnahme dt. Jahrgangsmeisterschaften 2017 in Berlin), Adrian Burg (Teilnahme dt. Jahrgangsmeisterschaften 2017 in Berlin), Malte  Fritsche (Teilnahme dt. Jahrgangsmeisterschaften/Kurzbahnmeisterschaften 2017 in Berlin), Karina Martin, Maximilian Rehberg (Poseidon Clubmeister 2017, Teilnahme an den dt. Jahrgangsmeisterschaften in Berlin), Luna Marie Schmell (Teilnahme an den dt. Jahrgangsmeisterschaften in Berlin), Kyra Wiegand (Teilnahme dt. Kurzbahnmeisterschaften 2017 in Berlin, Poseidon Clubmeisterin 2017), Larissa Wittner, Jörg Kaufmann,  Steffen Pöritz.

Für seine unermüdliche und erfolgreiche Arbeit als verantwortlicher SG-Trainer wurde Matthias Pfeiffer vom Präsidenten des Süd-West-Deutschen Schwimmverbandes, Herrn Anselm Oehlschlägel und seiner Stellvertreterin Frau Claudia  Zöge, mit der bronzenen  Ehrennadel ausgezeichnet.

Mit einem kleinen Umtrunk und Gedankenaustausch zwischen Mitgliedern und Sportlern endete das diesjährige Ehrungsmatinee.