Sponsorenschwimmen der SG Worms

„Kinder helfen Kindern“
am 19./20.08.2017

Sehr geehrte Damen und Herren,
die SG Worms veranstaltet am 19./20.08.2017 ein 24-Stunden-Sponsorenschwimmen unter dem Motto „Kinder helfen Kindern“. Die Veranstaltung findet unter der Schirmherrschaft des Chefarztes der Wormser Kinderklinik Prof. Dr. Heino Skopnik statt.

Mehr Informationen gibts hier.

Hochzeitsglocken beim „Zum Poseidon“

Beim Pächterpaar unserer Gaststätte „Zum Poseidon“ haben am 17.07.2017 die Glocken geläutet. 🥂❤️💍

Der gesamte Erste Wormser Schwimmclub Poseidon Worms e.V., der 1. Vorsitzende Kai Hornuf und Präsident Manfred Pfeiffer gratulieren dem Ehepaar Ingo und Ramona Strasser zur Hochzeit und wünschen ihnen nur das Beste auf dem weiteren gemeinsamen Lebensweg.

Ein dreifaches „Batsch nass“ 

Tauzieher gesucht!

Der jährliche Backfischfest Tauziehwettbewerb findet am Samstag, dem 2. September, um 14 Uhr statt.

Hierzu suchen wir noch Verstärkung!

Weiterlesen

Bootstaufe 2017 im Poseidon am Floßhafen

Bei der Bootstaufe am 01. Juli 2017 wurden im alten Poseidon am Floßhafen vier Boote getauft.

Wer es mit den Elementen aufnimmt, sollte sich vorher mit den Göttern gut stellen.

...was wir hier und jetzt sofort gemeinsam erledigen sollten

Einen SCHLUCK gönnen wir NEPTUN
...dem römischen Gott des fließenden Wassers...
möge er diesem Boot immer die notwendige Handbreit Wasser unter dem Kiel garantieren...

einen weiteren Schluck POSEIDON
...dem griechischen Gott des Meeres,
möge er mit seinem Dreizack die Ozeane für dieses Boot bändigen...

einen dritten Schluck RASMUS
..dem römischen Gott der Winde ...
möge er berücksichtigen, dass dieses Boot keine Segel hat!

einen Schluck für den KLABAUTERMANN ..
möge er sich aufs Helfen beschränken und keinen Schabernack an Bord treiben....

- einen Schluck auf das Boot-

und einen Schluck für mich..

Mit diesem Taufspruch und noch jeder Menge „Wahres“ taufte am 01.Juli „unser Poseidon“ vier stolze Schiff, die „Auszeit“, die „Salida del Sol“, die „Cuba Libre“ und die „Pepper“ und wünschte bootsüblich allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel.

Weiterlesen