🎄Weihnachtsgrüße des Vorstands🎁

Liebe Mitglieder des 1. Wormser Schwimmclubs Poseidon e.V.,

ein schwieriges Jahr 2020 geht zu Ende und die meisten von uns hoffen auf ein besseres neues Jahr. Auch für unseren Verein waren es herausfordernde Aufgaben, die wir mit einem großem Vorstandsteam und fleißigen Helfern, dem Blick für den Gesamtverein und dank dem besonnenen Handeln unserer Mitglieder gut gemeistert haben. Viele sportliche Veranstaltungen sind ausgefallen und auch die gesellschaftlichen Events wie z.B. der Glühwein-Abend konnten nicht wie gewohnt durchgeführt werden. Das gemeinsame Miteinander, der Austausch mit sozialen Kontakten kam gerade seit der Schließung des Bads Mitte September fast zum Erliegen.

Deshalb hier nochmal ein kleiner Rückblick aus der Sicht der Vereinsführung:

Wir hatten als eins der ersten Bäder in Rheinland-Pfalz wieder die Becken geöffnet, während der Saison eine geregelten Schwimmbetrieb und sind zum Glück auch während des Sommers gesund geblieben. Dank geht an dieser Stelle auch unseren vielen Bademeistern, die mit DLRG-Silber und Erster Hilfe geschult, den Wochenendbetrieb ermöglicht haben. Unsere Bademeister Werner und Daniel führten zu ihren normalen Aufgaben auch gewissenhaft die Kontaktdatenerfassung durch. Unsere neue Schwimmbadtechnik konnte trotz 1. Lockdown in Betrieb gehen und auch die Beckensanierung mit neuer Folie ist dank der vorausschauenden Planung unseres technischen Leiters im Zeitplan.

Im Floßhafen haben in Eigenregie die Bootsfahrer die Terrasse incl. Gelände auf den neuesten Stand gebracht und eine langfristige Lösung installiert.

Im September hatten wir unsere erste „Open-Air-Generalversammlung“ auf der vereinseigenen Liegewiese mit einer guten Beteiligung. Im abendlichen Ambiente konnten alle Tagesordnungspunkte besprochen werden und auch die Wahlen zum Vorstand sind im Freien durchgeführt worden.

Nun geht unser aller Blick auf die Entwicklung der Inzidenz-Zahlen und der Hoffnung zumindestens im Frühsommer wieder in ein etwas normaleres Vereinsleben gemeinsam zu starten.

2021 steht mit unserem 100jährigem Vereinsjubiläum ein zeitlicher Meilenstein ein. Ich lade Euch alle schon heute ein, am 26. Juni 2021 unseren POSEIDON entsprechend zu feiern.

Ich wünsche im Namen des Gesamtvorstands ein schönes Weihnachten, besinnlichen Jahreswechsel und mehr denn je:

Bleibt alle gesund – Schwimmsport hat da eine gute Basis geschaffen und wir hoffen alle, dass wir demnächst wieder in unser Element steigen können.

Mit sportlichen Grüßen
Kai Hornuf
1.Vorsitzender

Freiwillige zur Badaufsicht gesucht / Lasst Euch qualifizieren!

Auch für das kommende Jahr werden wieder Freiwillige zur Badaufsicht gesucht!
Von Montag bis Freitag sind die angestellten Bademeister für uns im Einsatz, aber für die Wochenenden und Feiertage suchen wir dringend Rettungsschwimmer! Ansonsten ist die Badöffnung gefährdet.

Der Einsatz erfolgt im Schichtsystem. Natürlich wird die geleistete Aufsicht als Arbeitseinsatz gezählt.
Macht mit und lasst Euch qualifizieren! Gegebenenfalls bekommt Ihr von Eurem Arbeitgeber Bildungsurlaub nach dem Bildungsfreistellungsgesetz. Die Kosten für die Ausbildung trägt der Verein. Diese umfasst:

  • DLRG-Lehrgang (Rettungsschwimmerabzeichen Bronze), siehe unter https://www.dlrg.de/lernen/breitenausbildung/rettungsschwimmen.html#c363293
    Zeitaufwand: 1 Tag
  • Erste-Hilfe-Kurs, Zeitaufwand: 1 Tag (Ersthelfer werden anerkannt)

Die Lehrgänge sind für das kommende Frühjahr geplant, um pünktlich zur Saisonöffnung ausreichend qualifizierte Rettungsschwimmer einsetzen zu können. Die Termine stimmen wir natürlich mit den Freiwilligen ab.

Bei Interesse meldet Euch per E-Mail unter info@poseidon-worms.de oder direkt bei der Geschäftsstelle unter 06241/55300.

Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung. Wir alle sollten daran interessiert sein, dass unser Badebetrieb funktioniert. Unsere Sicherheit und gerade die unserer kleinen Badegäste muss gewährleistet sein!

Ehrungssoiree und Generalversammlung unter freiem Himmel

In der heutigen Zeit ist Vieles anders als noch Anfang des Jahres erwartet. So führte der 1. Wormser Schwimmclub Poseidon die diesjährige Generalversammlung zum Schutz aller Teilnehmer erstmalig im Freien durch. Auf der eigentlichen Liegewiese des Vereins bei Flutlicht.

Die Ehrungsmatinee für herausragende Leistungen im Schwimmen, die normalerweise im Frühjahr stattfinden sollte, wurde in die Generalversammlung integriert. Kai Hornuf, erster Vorsitzender, und Torsten Weber, 2.Vorsitzender, nahmen die Ehrungen direkt zu Beginn vor. Die Geehrten freuten sich sehr, dass eine Würdigung ihres sportlichen Engagements möglich war.

Das Protokoll finden Sie hier

Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer!

Dank eurer kräftigen Unterstützung wurden die Folien von beide Schwimmbecken entfernt. Alle Poseidon-Mitglieder können sich auf schöne erneuerte Schwimmbecken freuen!